AGB

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.   Allgemeines – Geltungsbereich
1.1
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden „AGB“ genannt) regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Hierophant-Verlag (im Folgenden Hierophant genannt) und den Verbrauchern und Unternehmern (im Folgenden „Kunde“ genannt), die das Internetangebot von Hierophant-Shop nutzen.
1.2.
Für alle mit Hierophant abzuschließenden/abgeschlossenen erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen. Hierophant erkennt von den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Kunden nicht an.
1.3.

  • Die Auftragserteilung kann durch den Kunden wie folgt geschehen:
  • direkt über mit unserem verbundenen Online-Shop: www.hierophant-verlag.de
  • per Fax : +49/3212/6878680
  • per E-Mail: info(at)hierophant-verlag.de
1.4
Mit der Erteilung des Auftrages wird die ausschließliche Gültigkeit dieser Geschäftsbedingungen durch den Kunden anerkannt.
2.   Vertragsabschluss
2.1.
Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Dies kann wie unter Punkt 1.4. beschrieben auf verschiedenen Arten geschehen.
2.2.
Direkt über den Online-Shop gibt der Kunde durch Anklicken des Buttons [Bestellen] eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebotes dar. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Hierophant die Bestellung durch eine Bestellbestätigung per automatisierter E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt der Bestellung annimmt. Diese Bestellbestätigung enthalten die Bestelldaten und die AGB. Die kundenseitig getätigten Bestellungen können nach Anlage eines Kundenkontos auch im Kunden Login-Bereich eingesehen werden.
2.3.
Bei Bestellung per Fax oder E-Mail behält sich Hierophant vor, schriftliche Bestellbestätigungen auch per Brief, Fax oder E-Mail dem Kunden zukommen zu lassen.
2.4.
Sollte die Bestellbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten der Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so ist Hierophant zur Anfechtung berechtigt, wobei der Irrtum dem Kunden bewiesen werden muss. Bereits erfolgte Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich erstattet.
2.5.
Hierophant hat das Recht, noch nicht bestätigte Aufträge auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
2.6.
Vom Kunden mündlich erteilte Aufträge und Auftragsänderungen bereits bestätigter Aufträge werden nur wirksam, wenn diese von Hierophant schriftlich bestätigt sind.
3. Preise
3.1.
Alle genannten Preise beinhalten, sofern nicht anderes ausdrücklich vermerkt ist, die gesetzliche Mehrwertsteuer.
3.2.
Es gelten stets die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
4. Liefer- und Versandbedingungen
4.1.
Die Lieferungen erfolgen durch die Deutsche Post.
4.2. Versandkosten:
Die Versandkosten werden im Online-Shop ausgewiesen und mittels der Bestellbestätigung mitgeteilt.
4.3.Lieferzeiten:
Nach Zahlungseingang wird die Ware innerhalb von 484 Stunden versandt.
Sollte es sich bei der Bestellung um Einzel- oder Sonderanfertigungen handeln, wird der Liefertermin gesondert mitgeteilt.
5. Zahlungsmöglichkeiten
Es werden folgende Zahlungsmöglichkeiten angeboten:
5.1. Vorauskasse
Der Kunde überweist den entsprechenden Betrag ohne jeden Abzug nach Eingang der elektronischen Bestellbestätigung auf das dort angegebene Bankkonto.
5.2. Paypal
Während der Bestellung kann der Kunde diese Zahlungsmethode auswählen. Darauf folgt die automatische Weiterleitung auf die Paypal-Seite. Nach erfolgreicher Zahlung ist die Bestellung abgeschlossen.
5.4. Buchhandlungen / gewerbliche Kunden
Buchhandlungen und gewerbliche Kunden können auf Rechnung beliefert werden. Bitte legen Sie in diesem Fall ein Kundenkonto als Händler an.
6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
7.  Widerrufsrecht
7.1.
Als Verbraucher haben Käufer ein gesetzliches Widerrufsrecht. Der Kunde kann von seiner Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen in Schriftform (Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb einer Frist von vierzehn Werktagen zurücktreten, wobei Samstage, Sonn- und Feiertage nicht als Werktage zählen. Die Widerufsfrist beginnt am Tag nachdem der Kunde die Ware und die Widerrufsbelehrung in Textform erhalten hat. Die Gefahr der Versendung sowie dessen Nachweis liegen beim Kunden.
7.2.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Rücktritts oder die Rücksendung der Ware an Hierophant. Die schriftliche Widerrufserklärung ist jeweils an die aktuelle Geschäftsadresse von Hierophant (Hierophant-Verlag, Im Bollerts 4, 64646 Heppenheim) oder die E-Mail-Adresse (info(at)hierophant-verlag.de) zu richten. Die jeweils aktuelle Adresse von Hierophant ist auf dem jeweiligen Lieferschein, der der Warensendung beigelegt ist, nachzulesen.
7.3. Kein Widerrufsrecht
Ein Widerrufssrecht ist bei Sonderanfertigungen aufgrund kundenspezifischer Anforderungen ausgeschlossen.
7.4. Widerrufsfolgen
Im Falle des Widerrufs findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Die Ware soll vom Kunden in ungenutzten und als neuem wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurück geschickt werden.
Bei Artikeln, welche durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von Hierophant ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Sollte die Ware unfrei zurückgesendet werden, ist Hierophant berechtigt, einen entsprechenden Betrag einzubehalten.
7.5. Umtauschrecht
Neben dem Rücktrittsrecht gewährt Hierophant ein Umtauschrecht im Ausmaß von 7 Tagen. Der Kunde hat die Möglichkeit, die ganze oder einen Teil der Bestellung gegen andere Artikel in der Höhe des Kaufpreises umzutauschen. Eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von Euro 10,00 wird neben den Versandkosten für Lieferung und Retournierung vom Kunden übernommen.
Der Umtausch muss in jedem Fall schriftlich per E-Mail, Brief oder Fax angekündigt werden. Die Portokosten für Sendung und Rücksendung trägt in jedem Fall der Kunde. Bei Rücksendungen, die nicht diesen Bedingungen entsprechen, werden alle entstehenden Kosten inklusive eventueller zusätzlicher Bearbeitungskosten von Hierophant dem Kunden verrechnet.
Bei Artikeln, welche durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt sind oder deren Verpackung beschädigt ist, wird von Hierophant ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben bzw. einbehalten. Gleiches gilt, wenn beim Umtausch der Ware Zubehör oder Teile fehlen.
8. Datenschutz
8.1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten  
Der Kunde kann, ohne Angaben zu seiner Person zu machen die Website besuchen. Es werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen des Internet Service Providers, die Seite, von der aus der Kunde die Website besucht oder den Namen der angeforderten Datei gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung des Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf die Person des Kunden.
Alle persönlichen Daten des Kunden werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter Beachtung der geltenden Bestimmungen gespeichert. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn diese im Rahmen der Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für Newsletter freiwillig mitgeteilt werden. Die übermittelten Daten werden ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der kundenbezogenen Bestellung verwendet. Bei Anmeldung zum Newsletter wird die E-Mail-Adresse mit der Einwilligung für Werbezwecke von Hierophant genutzt. Dies geschieht so lange, bis der Kunde sich vom Newsletter abmeldet.
8.2. Verwendung von Cookies
Cookies dienen dazu, die Internetnutzung und Kommunikation zu vereinfachen. Cookies sind kleine Textdateien, welche die Website an den Kunden-Browser schickt und die dort vorübergehend abgelegt werden. Hierophantseitig werden Session-Cookies eingesetzt, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Zweck dieser Cookies ist z. B. die bessere Steuerung der Verbindung während des Kundenbesuches auf der Website. Ein Cookie enthält nur Daten, die ein Server ausgibt und/oder der Nutzer auf Anforderung eingibt. Sie beinhalten also rein technische Informationen und daher keine personenbezogenen Daten.
8.3. Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe der Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.
Eine sonstige Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.
8.4.Datensicherheit
Die Website sowie sonstige Systeme werden seitens Hierophant durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Kundendaten durch unbefugte Personen gesichert. Da der Zugang zum Kundenkonto nur nach Eingabe eines Passwortes möglich ist, wird der Kunde darauf hingewiesen, diese Zugangsdaten stets vertraulich zu behandeln sowie das Browserfenster zu schließen, wenn die Kommunikation mit der Website beendet ist.
8.5. Auskunftsrecht
Nach dem geltenden Datenschutzgesetz hat der Kunde das Recht auf unentgeltliche Auskunft über dessen personenbezogenen gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Lösung derselben.
Der Kunde ist somit berechtigt, seine Einwilligung zur Datenspeicherung jederzeit zu widerrufen.
9. Haftungsbeschränkung
9.1.
Jegliche Haftung, insbesondere für Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Daten, Fakten und Waren entstehen, ist ausgeschlossen. Irrtümer vorbehalten
9.2.Externe Links
Alle Links auf externe Seiten wurden von Hierophant bei Erstellung der Seite sorgfältig geprüft. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine Haftung für Inhalte anderer Websites, auf die von dieser Website aus durch Hyperlinks verwiesen wird, wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Somit distanziert sich Hierophant von sämtlichen Inhalten verlinkter Websites und ist ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Sollten rechtswidrige Seiten über die Hyperlinks abrufbar sein, wird um Mitteilung an info(at)hierophant-verlag.de gebeten, damit diese überprüft und gegebenenfalls entfernt werden.
10. Copyright
Alle Bild- und Dateirechte liegen bei Hierophant. Es ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet, Inhalte, Bilder oder Dateien für den eigenen Bedarf zu verwenden. Direkte Links zu hierophant-shop.de sind ohne Einverständnis seitens Hierophant nicht erlaubt.
Alle von Hierophant zur Verfügung gestellten Websites enthalten Ideen, Gedanken und Inhalte, welche ausschließlich und alleiniges Eigentum sowie Urheberrecht von Hierophant sind. Jede Verletzung der Urheberrechte von Hierohant sowie die Weitergabe der Promotion und Marketinganwendungen ziehen Unterlassungs- und Schadenersatzansprüche nach sich, wobei in einem solchen Fall volle Genugtuung zu leisten ist.
11. Anwendbares Recht
11.1.
Auf das gegenständliche Vertragsverhältnis kommt deutsches Recht zur Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausdrücklich ausgeschlossen. Alleiniger Gerichtsstand für alle sich aus den Lieferverträgen und Lieferungen unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist das ordentliche, sachlich zuständige Gericht am Sitz von Hierophant. Somit ist der Gerichtsstand Bensheim und die Vertragssprache deutsch.
11.2.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB.
12. Gültigkeit der AGB
Für die Verträge gelten die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses jeweils gültigen AGB und Preise des Unternehmens.
13. Anbieterinformation
Hierophant-Verlag
Im Bollerts 4
64646 Heppenheim
Geschäftsführer: Bettina Peters
Finanzamt Bensheim
Ust-ID (VAT): DE250288994
Telefon: +49 /6252/687868
Fax: +49 /3212/6878680
Internet: www.hierophant-verlag.de
Heppenheim, Oktober 2013