Anne Rosa Zocholl

Autorin Zocholl RosaIch bin 1954 in Erfurt geboren.
Die Jahre 1957, 1960, 1970, 1985, 1995, 2000, 2005, 2007 waren neben dem fortdauernden, wechselhaften Lebensweg für die Schicksalswerdung meines Seins Schlüsseljahre.
Die Erlebnisse, welche mir geschahen, haben dazu geführt, dass ich die Struktur des Universums entdeckte und begriff. Die Dinge nahmen ihren Lauf. Ich bin seit 2002 Lebensberaterin / Medium / Numerologin/ Schamanin/ Coach – bundesweit.
Seitdem heile ich Menschen, erkenne und löse Karma, rolle Lebenspläne auf. Ich bin in der Lage durch den Körper zu reisen und mit den Organen zu sprechen. Destruktive Kräfte werden abgeleitet. Ich vermag die Essenz – die Seele zu heilen und die Tür zum eigenen Glück zu öffnen.

Davon erzählt dieses Buch.

Kurzbiographie

Im Jahr 1954 wurde ich in Erfurt geboren und wuchs unter 4 Geschwistern auf. Bereits im Kleinkindalter traten meine hellsichtigen Fähigkeiten zu Tage und wurden von meinen Eltern wahrgenommen. Meine Fähigkeit des feinstofflichen Sehens wurden zunächst von meinen Eltern und später auch von mir selbst ignoriert, wodurch ich – das weiß ich heute – einigen Erkrankungen erlag, für welche von den Ärzten keine Ursachen gefunden werden konnten. Mein Leben verlief zunächst wie das der meisten von uns. Nach dem Abitur schloss sich das Studium Betriebswirtschaft an. Es reihte sich Beruf an Beruf. Nach meiner Tätigkeit als Statistikerin, wissenschaftlicher Mitarbeiter Pressebeauftragter, stellvertretende Institutsleiterin für Sozialhygiene schlossen sich Notariatsbürovorsteherin, Immobilienmaklerin, Bezirksleiterin Finanzen bei der BHW an. Aus meiner geschiedenen Ehe gingen zwei Kinder hervor. Meine Schwangerschaft und auch die Geburt verliefen atypisch. So hatte ich u. a. keine Wehen. Während der ganzen Zeit versuchten sich meine hellsichtigen Fähigkeiten in mein Leben einzubringen, sich hineinzuschleichen und mich wach zu rufen. Ich hatte Visionen, die kurz danach in Wirklichkeit eintraten. Ich hatte Ahnungen und sah Bilder, bevor sie sich kurz danach realisierten. Es waren zu viele, um zu sagen, es habe sich um Zufälle gehandelt. Ich ignorierte sie, um ein nach meiner damaligen Auffassung „normales“ Leben führen zu können. Erst durch meine Erkrankung an Krebs mit Anfang 30 veränderte sich mein Leben von Grund auf. Dank der Hilfe Dritter lernte ich zunächst meine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und damit auch die Krankheit zu besiegen. Mein Lebenswille wurde getragen von meinem zweiten Kind, meiner Tochter. Sie kam zu Welt, als ich an Krebs erkrankte.

Meine hellsichtigen Fähigkeiten ließen nicht von mir ab. Ich begann die Seelen in anderen Menschen wahrzunehmen. Mit Anfang 40 studierte ich postgradual allgemeine Psychologie und Parapsychologie in Innsbruck und schloss mit Diplom ab. Von da an begann mein Wirken als Lebensberater. Ich erweiterte mein Wissen auf dem Gebiet der chinesischen Astrologie, der Kabbala

/Numerologie, des Feng Shui, und insbesondere der Energie- und Heilarbeit. Der rote Faden in meinem Leben ist die Analyse der menschlichen Charaktere und der Vielfalt dessen, was uns geschieht. Eine weitere intensive spirituelle Bewusstseinserweiterung erlebte ich durch meine Nahtoderfahrung 2007. Seit dem kann ich Krankheiten im Körper wahrnehmen und, sofern sie die Ursache in der Seele haben, auch heilen. Wobei hier die tatkräftige Unterstützung des Betroffenen wichtig ist. Durch meine jahrelange Praxisarbeit offenbarten sich mir die Zusammenhänge aus den verschiedenen Gebieten und ich entwickelte aus deren Kombination meine eigene Art der Analyse. Diese bestätigt sich immer wieder erneut in meiner täglichen Arbeit mit meinen Klienten. Insbesondere kann ich dies bei ungeborenen Kindern wahrnehmen in meiner Begleitung von Schwangeren. Aber auch bei meiner Arbeit mit Kindern erlebe ich, dass sehr viele von ihnen bereits auf der intuitiven emotionalen Ebene sehr empfänglich für meine Arbeit sind.
Neben einigen Auftritten im Fernsehen veröffentliche ich Artikel in verschiedenen Zeitungen. Bundesweit gebe ich Workshops und Beratungen, um den Menschen zu helfen, ihren eigenen Weg zu verstehen und zu finden sowie sich selbst zu heilen. Über meine eigene Hotline berate ich telefonisch international.