EROS ZU CHRISTOS

EROS ZU CHRISTOS

Preis : Print 17,90 €

Die vier Schlüsselworte: Das DENKEN als Vereinung von Leben und Tod/ Die KUNST in ihrem Urverständnis als „Poiesis“/ CHRISTOS als Offenbarer des ICH-BIN/ EROS als Schöpferprinzip des Logos/ Der Christusbegriff an der Schwelle zu einem neuen Kunstbegriff / Sokrates – ein Herold für das künftige ICH-Bewusstsein freier Liebe / Zum Mysterium wahrer Erotik / Eros – der Jungbrunnen des Menschseins / Der Logos als aktive Denkkraft bezwingt die passive Triebnatur / Das Arkanum der Trinität / Auferstehung der Liebe-Intelligenz aus den Kräften des Todes / Novalis und Joseph Beuys / Die Glaubenskraft der inneren Gewiss(en)heit / Lazarus und Jesus von Nazareth / Die Todeskräfte als Instrument der Individuation / ICH-BIN-DU / Die höchste Kunst – die Liebeskunst – als Bewusstseinskunst / Die beiden Intelligenzkräfte als Doppelwesen im Menschwerden / Das Mysterium der „Schädelstätte“ / AgapEros – die schöpferische Liebe im ICH-BIN / Abgründe des Freiheitsrisikos / Das Wesen der vier Schlüsselworte BIN ICH / Novalis – ein poëtischer Jungbrunnen für den Bewusstseinswandel / Zum großen Geheimnis der LIEBE / Das Geheimnis der Transsubstantiation / Die Abendmahlshymne des Novalis

Bewertung:
    • Seiten :
    • 438
    • Einband :
    • Hardcover, Leinen
    • Ebook :
    • NEIN

Button-Einkaufswagen2