Regression

REGRESSION

Preis : Print 14,90 € / Ebook 3,99 €

An einem fernen Ort, dessen Name im späteren Verlauf des Romans als Mutterstadt bekannt wird, bricht eine Katastrophe aus. Heftige Winde reißen den Ortsbewohnern ihre Lebensgrundlage fort. Als es zur Evidenz wird, dass es keine Rettung mehr gibt, brechen sie zu unbekannten Horizonten auf. So gelangen sie an einen Ort namens Innenstadt und siedeln sich dort an. Doch ein Unterschied zwischen dem Wahrnehmungsvermögen der Neusiedler und dem der Ortsansässigen macht die Lebensgemeinschaft zwischen beiden Parteien zu einer Zerreißprobe, welche im weiteren Verlauf in einer überraschenden Regression in der Evolution gipfelt.

Regression – ein metaphorischer, gesellschaftskritischer Roman, der den Leser zum Nachdenken, Beobachten und Fragen stellen auffordert.

Bewertung:
    • Seiten :
    • 270
    • Einband :
    • Softcover
    • Ebook :
    • JA

Button-Einkaufswagen2