Ute Noack

Autorin NoackGeboren wurde ich am 31.05.1954 in Solingen.
Beruflich bin ich gelernte Altenpflegerin und Verkäuferin. Zurzeit arbeite ich als Verkäuferin.

Als Kind habe ich schon gerne gemalt.
Ab meinem 43. Lebensjahr entdeckte ich die Liebe zur Aquarellmalerei. Ich besuchte zwei Kurse und male jetzt seit 10 Jahren Aquarelle. Vor kurzem habe ich auch mit Acrylmalerei angefangen.
Recht spät habe ich die Liebe zum Schreiben entdeckt. Ich habe mich für Kinderbücher entschieden, denn ich möchte Kindern das Lesen und die Phantasie näher bringen.
Mein erstes Buch, „Longi, der kleine Delphin“ erschien im März 2007 beim Bettina-Peters-Verlag.
Im Januar 2008 erscheint beim Hierophant-Verlag mein zweites Kinderbuch „Karl der kleine Käfer“, worin es um einen Käfer geht, der mit nur 5 Beinchen geboren wird. Ich greife hier also das Thema Behinderung auf, beschreibe es auf kindgerechte und liebevolle Art und Weise, das Buch ist mit meinen eigenen Aquarellen wunderschön illustriert.
Ich hoffe, ich finde bei Bettina und Torsten Peters mit meinen schöpferischen Begabungen ein zweites Zuhause.