Metaphysische Reisen

Metaphysische Reisen

Auf meinen metaphysischen Reisen habe ich Riesen getroffen, die vor uns auf diesem Planeten gelebt haben. Ich finde es deshalb interessant, wenn eine Verschleierung des Smithsonian Instituts offen gelegt wird. Zitat: „Seit Beginn des 20. Jahrhunderts gibt es eine großangelegte Vertuschungsaktion der westlichen Archäologischen Institute, die uns glauben machen wollen, dass Amerika erstmals von Asiaten kolonisiert wurde, die vor 15.000 Jahren durch die Beringstraße gekommen waren, während es tatsächlich in ganz Amerika Hunderttausende von Grabhügeln gibt, die nach Angaben der Ureinwohner schon lange vor ihnen existierten, und die Spuren einer hoch entwickelten Zivilisation und komplexe Metalllegierungen zeigen.

Häufig wurden dort auch Reste von riesigen menschlichen Skeletten gefunden, die dann aber nicht in den Nachrichten und Medien erwähnt werden.“ Ende des Zitats. Offenbar wurden mehr als zehntausend dieser Skelette zerstört, nur da neue historische Beweise nicht der bisherigen Geschichtsschreibung widersprechen dürfen. Interessanterweise verteidigt gerade die Öffentlichkeit die Lügen der Vergangenheit, vor allem, wenn es auch um religiöse Fragen geht, oder wenn sich etwas gegen die sogenannte „bekannte“ Geschichte richtet; dann wird das normalerweise als Schwindel und Fälschung abgelehnt. Wir leben in Zeiten großer Veränderungen, sowohl die Erde als auch die Menschheit.

Metaphysische Reisen & Riesen

Nach und nach werden all die Vertuschungen, die Lügen, die unverfrorene Unterdrückung der Menschheit offen gelegt. Offenbar wurden wir vor uns selbst geschützt! Ja, die Menschheit kann mörderisch und raubgierig sein, aber sie kann sich auch zu Liebe und extremer Opferbereitschaft aufschwingen. Da wir immer wieder angelogen und von den unterdrückerischen Manipulatoren der Geschichte um unsere Wahrheit betrogen wurden, war es für die Menschheit schwieriger, im Bewusstsein zu wachsen. Obwohl das Bewusstseinswachstum der Zweck aller physischen Inkarnationen auf der Erde ist, scheinen uns jene als Kinder halten zu wollen, die nicht spirituell erwachsen werden dürfen. (Im englischen Originaltext findet sich ein Link zum Artikel über die Riesen.)


So, … ein bisschen anders, aber letztendlich geht es um das gleiche Thema. Nichts und niemand kann das Bewusstseinswachstum eines Menschen aufhalten, der ständig und BEWUSST … die Liebe wählt!

Übersetzt von Stefanie Besser

Mehr über Michael

Michael LIVE erleben

Michaels neues Buch

Cover_Natur

Michaels neues Buch „Die geheime Welt der Natur betreten“ ist erschienen.

Die wunderschönen Postkarten mit den traumhaften Fotos von Steve Parrish, veredelt mit Weisheiten von Michael sind eingetroffen.
Bei jeder Direktbestellung im Shop des Hierophant-Verlags gibt es ein 5-teiliges Postkarten-Set gratis dazu.

Unser Shop hat jetzt auch das Sicherheitszertifikat, also eine sichere Verbindung https://hierophant-shop.de/