Datenschutz

EUGH-Urteil – Datenschutz

Bettina Peters Bewusstsein Leave a Comment

Datenschutz: Da im Moment wohl unnötigerweise große Unsicherheit bezüglich des völlig sinnfreien EUGH-Urteils besteht … HIER kann JEDER nachschauen, was Facebook über ihn gespeichert hat: https://www.facebook.com/your_information

Dies hier dürfte ebenfalls hilfreich sein:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Analyse-zum-EuGH-Urteil-Noch-kein-Grund-Facebook-Seiten-zu-schliessen-4069690.html?seite=all

Es ging ursprünglich – wen wundert es – nicht um Datenschutz. Das war auch klar aus den Zeitabläufen ersichtlich. Das EUGH-Urteil stammt von Anfang Mai – und die unsägliche Datenschutzrichtlinie von Ende Mai …
Es ging im Ursprung um einen absolut sinnfreien und drögen Machtkampf.

Und mal ein Einwand zum Thema Datenschutz: Wer erinnert sich noch an die früher üblichen und überall frei einsehbaren Telefonbücher? Darin standen nicht nur Name und Telefonnummer, sondern auch die Adresse – frei verfügbar und öffentlich für jeden einsehbar. Also – worum geht es wirklich? Um Datenschutz? WER von Euch glaubt das wirklich? Es wird von jedem Geheimdienst dieser Welt abgehört, mitgelesen und was weiß ich … und zwar jeder von uns. Wir hier in Deutschland – also wir Bürger – werden sogar von den USA-Geheimdiensten abgehört, von denen wird mitgelesen, wir werden in Schubladen gepackt und was weiß ich noch. Aber klar … Datenschutz …

EUGH-Urteil – Datenschutz

WER von Euch erinnert sich noch an diese unsägliche Abhöraffäre … Zur Erinnerung – da wurde sogar Merkels Handy abgehört. Aber klar … Datenschutz …
WAS ist durch die sozialen Netzwerke passiert? Wir sind freier geworden, vernetzter. In Sekunden erreichen uns Bilder, Videos und Meldungen von Menschen aus aller Welt. Wir können uns unser eigenes Bild machen und sind nicht mehr auf die Propaganda von Medien angewiesen. Und genau DARUM geht es …
Schau Dir die Datenschutzverordnung genau an. Darin steht schwarz auf weiß, dass DU mit Deinem privaten Foto, auf dem ein Mensch zu sehen ist, Probleme wegen dem Datenschutz bekommst. Die Systemmedien und deren Handlanger nicht … Also – so what??? Datenschutz?

Es gibt KEINEN Grund, seine Seiten und Gruppen auf Facebook zu schließen. Das ist NUR Panikmache, um Grenzen in Köpfe zu bauen, die vorher nicht da waren.
Bleibt frei, selbst denkend und vertraut EURER Wahrnehmung. Lasst Euch NICHT in Angst versetzen und dazu bewegen, Euer freies Denken und Euren freien Willen selbst in den Kerker zu werfen.

 

Mehr gute Artikel findest du hier: http://hierophant-verlag.de/blog/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.