Alte Welt und Licht-Erde

Alte Welt und Licht-Erde

Alte Welt – Der energetische Wandel hat Fahrt aufgenommen, und zwar so richtig. Ich spreche jetzt mit und zu denjenigen, die sich diesem Prozess hingegeben haben, die mit dem Wandel fließen, mit ihm SIND und auch mit denjenigen, die mit…

Fülle, Reichtum, Wohlstand

Fülle

Die Essenz lautet: Wenn Du Fülle BIST, zeigt sich Fülle auch im Außen … Glaubst Du, Du seiest Fülle, aber im Außen tut sich wenig bis nix – nun denn, dann gibt es da noch irgendwelche Knackpunkte, die entdeckt, angeschaut…

Zeit und Raum

Zeit

Die lineare Zeit, mit der wir leben, ist eigentlich eine Illusion – und doch erleben wir täglich, wie sie vergeht. Manchmal scheint sie zu schleichen – sie scheint nicht vorwärts zu gehen, und manchmal scheint sie in einem Formel1-Wagen vorbei…

Ein Ausflug in die Konsensrealität

Konsensrealität

Bewusstes Sein/Bewusstsein ist eine permanente Entscheidung Es gibt Momente, in denen man sich richtig deutlich gewahr wird, es einem ins Tagesbewusstsein steigt, wie sehr man sich von der sogenannten Konsensrealität – also die Realität, in der sich noch immer sehr…

Gewahrsein

Gewahrsein

Gewahrsein – Manchmal erleben wir einen Moment, in dem wir uns unserer Schöpferkraft gewahr werden. Ich möchte Dir ein Beispiel beschreiben. Vor drei Jahren bekam ich praktisch über Nacht heftigstes Zahnweh. Ich habe/hatte eine Mörder-Angst vorm Zahnarzt, darum schob ich…

Corona bedeutet Lichtkranz

Corona

Ich glaube ja nicht an Zufälle und hatte gerade in der letzten Zeit viele Intensionen zum Begriff Corona – und keine davon hatte etwas mit Virus zu tun – aber fast alle mit Licht. Ich nähere mich der Thematik einfach…

Freiheit

Freiheit

Ist es nicht interessant, dass jeder mit jedem x-beliebigen Wort etwas völlig anderes verbindet? Gerade in unserer aktuellen „Situation“ (das Außen) versteht jeder unter dem wunderschönen Wort (und inneren Gefühl) FREIHEIT etwas völlig anderes.Die einen möchten am liebsten die Uhr…

Begegnungen und Treffen

Begegnungen und Treffen
Begegnungen und Treffen Ich begegne auf meiner morgendlichen Gassirunde regelmäßig Menschen. Mit manchen davon findet ein kurzes Gespräch statt, meistens Small-Talk, nett, lächelnd, nicht weiter in die Tiefe gehend. Manche der Menschen mag man und freut sich, sie zu sehen, andere sind ein wenig schräg – die ganze wunderbare Palette der Schöpfung eben.